AUS DEM GESCHÄFTSLEBEN

Hilfe beim Artenschutz

Das Einrichtungshaus Weko unterstützt mit einer Aktion den Natur- und Artenschutz.

Kunden sollen bis 6. Juni ein Insektenhotel bauen. Wichtig sei, dass Bohrungen glatt und ohne Splitter oder sonstige Verunreinigungen durchgeführt werden. Hohle Bambusstängel sollen hinten geschlossen und je zehn bis 15 Zentimeter lang sein. Der Durchmesser der Öffnung soll zwei bis neun Millimeter aufweisen. Das Einrichtungshaus prämiert die fünf schönsten Insektenhotels mit Warengutscheinen im Wert von 100 bis 500 Euro. Für jedes an der Hauptinfo abgegebene Exemplar, welches den Kriterien entspricht, gibt es einen 40-Euro-Warengutschein. Von 8. bis 13. Juni stimmen die Kunden für ihren Favoriten ab. Anschließend kommen die Insektenhotels aufs Freigelände.

Kommentare