Gruber-Stiftung spendet 5000 Euro für Haus Christophorus

-
+
-

Die „Renate & Roland Gruber-Stiftung“ in Großkarolinenfeld unterstützt das Haus Christophorus mit 5000 Euro.

Irmi Hutter, Vorstandsvorsitzende der Stiftung, zeigt sich begeistert von der Aktion: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Spende einen Beitrag zur Förderung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Handicap leisten können.“ Irmi Hutter führt zusammen mit ihren Töchtern Verena (links) und Carolin (rechts) die Stiftung, deren Ziel die Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder und Jugendlicher sowie pflegebedürftiger alter Menschen ist. re

Kommentare