Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


One Foundation spendet im Rahmen von Golf-Turnier

Besonderer Ehrengast in Grassau: Franz Beckenbauer freut sich über 30.000 Euro für seine Stiftung

Bei der Scheckübergabe: (von links) One Foundation-Managerin Katrin Lepold-Natterer, Gastgeberin Ursula Schelle-Müller, Heidi Beckenbauer, Franz Beckenbauer und Gastgeber Dieter Müller.
+
Bei der Scheckübergabe: (von links) One Foundation-Managerin Katrin Lepold-Natterer, Gastgeberin Ursula Schelle-Müller, Heidi Beckenbauer, Franz Beckenbauer und Gastgeber Dieter Müller.

Franz Beckenbauer kam persönlich in den Chiemgau, um den Spendenscheck der One Foundation entgegenzunehmen. Viele der Anwesenden vergossen bei seiner Dankesrede die ein oder andere Träne.

Grassau – Über einen besonderen Ehrengast freuten sich Ursula Schelle-Müller und ihr Mann, Dieter Müller, in ihrem Grassauer Resort „Das Achental“. Trotz gesundheitlicher Probleme hat es sich Franz Beckenbauer nicht nehmen lassen, zusammen mit seiner Frau Heidi an der Abendveranstaltung des Präsidentencups teilzunehmen, um eine Spende für seine Franz-Beckenbauer-Stiftung entgegenzunehmen.

Im Rahmen des großen Golf-Turniers des Resorts „Das Achental“ im Chiemgau werden traditionell regionale und überregionale Wohltätigkeitsprojekte unterstützt. Die Golfer genossen auf dem 18-Loch Meisterschaftsplatz einen herrlichen Golftag, der von einer Abendveranstaltung mit Büffet und Livemusik gekrönt wurde. Beckenbauer war es wichtig, sich beim Ehepaar Müller persönlich für die Spende der One Foundation an die Franz-Beckenbauer-Stiftung zu bedanken.

Beckenbauer dankt der One Foundation für die großzügige Spende.

So übergaben Müller, als Gründer und Chairman der Motel One Group, und seine Frau Schelle-Müller, als Stiftungsvorstand der One Foundation, einen Spendenscheck in Höhe von 30 000 Euro.

„Vielen Dank an Familie Müller für diese großzügige Spende in einer Zeit, in der eine solche Unterstützung nicht selbstverständlich ist. Danke, dass Ihr so vielen Menschen Hilfe ermöglicht“, sagte Beckenbauer und lobte das Engagement seiner Frau Heidi, die ihn stets in der Stiftung unterstützt habe. Rund 20 Millionen Euro habe Beckenbauer in 40 Jahren seit der Stiftungs-Gründung an „Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind“, weitergeben können.

+++ Weitere Artikel und Meldungen aus Grassau und der Umgebung lesen Sie hier. +++

„Die Stiftung ist mein Herzensprojekt“, betonte Beckenbauer.

Viele der anwesenden Gäste kämpften bei diesen emotionalen Worten mit den Tränen und würdigten den ergreifenden Moment mit tosendem Applaus. Nicht nur die Gäste waren von der Veranstaltung begeistert, sondern auch Beckenbauer selbst: „Das Resort Das Achental ist ein Ort zum Wohlfühlen und dieser Abend war einfach in jeder Hinsicht perfekt.“

re/juf

Mehr zum Thema

Kommentare