Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Der Berg ruft

Die Hochriesbahn Samerberg – Ruhe und Naturgenuss am besten unter der Woche

Hochriesbahn Samerberg
+
Ein grandioser Ausblick und anspruchsvolles Gelände für Biker erwarten euch im Herzen der Chiemgauer Alpen.
  • VonViktoria Röckl
    schließen

Das Gipfelhaus der Hochries und der Bikepark Samerberg gehören zu den beliebtesten Ausflugszielen der Region. Dank der WERKTAGSKARTE lohnt sich ein Besuch unter der Woche nun ganz besonders.

Ganz unter dem Motto „Wer’s stad mog, kimmt unter da Woch“ nimmt die Hochriesbahn auf dem Samerberg wieder Fahrt auf. Los geht’s gemütlich ab der Talstation im 1er-Sessellift bis zur Mittelstation Ebenwald auf 916m Höhe. Wanderer und Trailfahrer des Bikeparks werden in den nostalgisch anmutenden Sesseln transportiert. Gleich nach dem Ausstieg trennen sich die Wege und je nach Geschmack geht’s weiter bergauf mit der Kabinenbahn bis kurz vor dem Gipfel oder gemütlich zu den nahegelegenen Einkehrmöglichkeiten. Oben angekommen bietet sich ein grandioser 360° Rundum-Gipfelblick in alle Himmelsrichtungen und „stad“ und „gmiatlich“ lässt sich hier unter der Woche am DAV Hochries Gipfelhaus sicherlich gut abschalten. 

Bikepark Samerberg.

Damit sich das „Runterkommen“ mit der Sesselliftfahrt schon gleich bei der Anreise und bei der Parkplatzsuche einstellt, hat die Gemeinde Samerberg nun eine WERKTAGSKARTE und eine Park-App eingeführt. Ab sofort können die Besucher auf allen Samerberger Wanderparkplätzen bequem mit einer Handy-App bezahlen. Autofahrer laden sich dafür kostenlos die PARK NOW App herunter und starten den Parkvorgang mit nur einem Klick. Als besonderes Schmankerl, um Freizeitliebende auch an den Wochentagen statt nur am Wochenende zu motivieren, gibt es eine Jahresparkkarte, die Montags bis Donnerstags gilt. Die sogenannte WERKTAGSKARTE kostet nur 30 € und ist im Rathaus Samerberg zu erwerben.

DAV Hochries Gipfelhaus.

Wer seinen Ausflug doch am Wochenende, aber trotzdem ohne Parkplatzsuche, umweltfreundlich und ganz entspannt beginnen möchte, der kann an Sonn- und Feiertagen fast zum Nulltarif von Bad Aibling und Bad Feilnbach über Rosenheim mit dem WANDERBUS Samerberg zu den wichtigsten Wanderparkplätzen fahren. Die Sonderlinie fährt morgens zweimal auf den Samerberg hinauf und kostet ab Rosenheim Bahnhof nur 1 €.

Der Wanderbus Samerberg bringt Sie ganz entspannt zu den wichtigsten Wanderparkplätzen.

Und damit jeder Spaß hat, Tier und Natur auch noch auf ihre Kosten kommen, bitten wir um Verständnis und Rücksicht untereinander. Wir bitten alle Wanderer, Radler und Naturentdecker um gegenseitige Rücksicht, Verständnis und einen respektvollen, nachhaltigen Umgang mit der Natur, der Tierwelt und denen, die hier arbeiten.

www.oberbayern.de

MTB Fair Bike

Tipps und Hinweise:

Hochriesbahn Samerberg

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.