CSU-Politiker erhielten Papstaudienz

+

Gemeinsam mit einer achtköpfigen Delegation der CSU-Landesgruppe ist Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig zur Generalaudienz von Papst Benedikt XVI nach Rom gereist.

Mit dabei waren unter anderem der Landesgruppenvorsitzende Dr. Hans-Peter Friedrich und Bundestagsvizepräsidentin Gerda Hasselfeldt. Am Rande der Generalaudienz hatte die Delegation die Gelegenheit zu einem Treffen mit dem Kirchenoberhaupt. Zentrales Thema bei dem Gespräch mit Papst Benedikt XVI. war der Deutschland-Besuch im September. "Für mich persönlich war das Treffen mit dem Papst eine hohe Ehre und ein unvergessliches Erlebnis", berichtete Daniela Ludwig nach dem Gespräch. Foto re

Kommentare