Christkindlmarkt an zwei Wochenenden

Budenzauber auf der Fraueninsel

Fraueninsel - Alle Jahre wieder öffnet auf der Fraueninsel einer der romantischsten Christkindlmärkte Bayerns seine Tore. Heuer ist der Budenzauber an den Wochenenden vom 25. bis 27. November und 2. bis 4. Dezember. Über 80 Aussteller präsentieren eine bereite Palette an Waren, märchenhafte Festivitäten tauchen die Insel in adventlichen Glanz. Festliche Beleuchtung, feinstes Kunsthandwerk, außergewöhnliche Geschenkideen und duftende Köstlichkeiten umrahmen den einzigartigen Weihnachtsmarkt mit zauberhafter Stimmung. An den Freitagen öffnet der Christkindlmarkt von 14 bis 19 Uhr seine weihnachtlichen Pforten, samstags und sonntags von 12 bis 19 Uhr.

Die kleinen Besucher dürfen sich auf das Märchenzelt am Lindenplatz freuen. Dagmara und Siegfried tragen zum 125. Todesjahr von König Ludwig II. dessen Lieblingsmärchen vor. Und es gibt noch viel mehr Attraktionen für Kinder: Sie können kuschelige Alpakas bestaunen und eine Runde auf dem historischen Kinderkarussell fahren.

Die Fraueninsel ist mit den Dampfern der Chiemsee-Schifffahrt erreichbar, die halbstündlich im Hafen Prien-Stock ablegen. Zurück an Land können die Besucher - im Übrigen nicht nur am ersten und zweiten, sondern dann auch am dritten und vierten Adventswochende - auch noch über den Christkindlmarkt am Marktplatz im historischen Ortskern in Prien gemütlich schlendern und weihnachtlich schlemmen. hä

Kommentare