Besinnungstag für Feuerwehr

Griesstätt/Landkreis - "Pause machen vom Alltag" heißt das Motto des Besinnungstags, den der Kreisfeuerwehrverband Rosenheim am Samstag, 12.

März, von 10 bis 18.45 Uhr anbietet. Neben den aktiven Feuerwehrleuten können auch solche teilnehmen, die in letzter Zeit den aktiven Dienst beendet haben. Kreisbrandinspektor Georg Wimmer, selbst Diakon, und Gemeindereferent Markus Holler begleiten die Teilnehmer. Die Veranstaltung findet im Kloster der Dominikanerinnen in Altenhohenau bei Griesstätt statt. Anmeldung unter Telefon 0175/2726656.

Kommentare