Behinderungen im Zugverkehr

Rosenheim/Traunstein – Aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG kommt es im Zeitraum zwischen morgigen Mittwoch, 3. Juni, und Donnerstag, 11. Juni, zu Abweichungen im Zugverkehr im Netz Chiemgau-Inntal.

Betroffen ist nach Angaben der Bayerischen Oberlandbahn sowie der Bayerischen Regiobahn die Strecke zwischen München und Salzburg. So werden Fahrten zwischen Traunstein und Salzburg entfallen, in den frühen Morgen- sowie in den späten Abendstunden werden Ersatzbusse eingesetzt. Die Sonderfahrpläne für die Zeit der Bauarbeiten finden Fahrgäste online unter www.brb.de.

Kommentare