Andreas Prechtl: „Die Freude der Kinder springt über“

-
+
-

„Die Prechtl-Frischemärkte freuen sich sehr, die OVB-Weihnachtsaktion mit einer Spende von 2500 Euro unterstützen zu dürfen.

Dies ist uns als ortsansässige Firma sehr wichtig“, betont Inhaber Andreas Prechtl. „Da ich in Degerndorf wohne, fahre ich jeden Tag auf dem Weg vom Supermarkt und zurück am Haus Christophorus vorbei“, so Prechtl weiter. Dabei ist ihm schon oft aufgefallen, wie engagiert und liebevoll sich die Betreuerinnen um die Kinder kümmern, wenn sie mit ihnen spazieren gehen. „Die Freude in den Gesichtern der Kinder springt dann auf mich über.“ Das Bild zeigt (von links) Simon Mareth, Petra Prechtl-Mareth sowie Andreas und Monika Prechtl. re

Kommentare