800 Euro aus der Stammtisch-Kasse

-
+
-

Ihre Stammtisch-Kasse haben die BCBler aus Bruckmühl für die OVB-Weihnachtsaktion geöffnet und 800 Euro gespendet.

Die BCB-Stammtisch-Runde mit rund 20 Mitgliedern gibt es seit 1986, aber die Bedeutung des Kürzels „BCB“ ist nur für Insider bestimmt. „Wir möchten unsere Spende einer regionalen sozialen Einrichtung zugutekommen lassen. Wir haben alle selber Kinder und wollen, dass die Herzen der Kinder im Christophorus-Haus höherschlagen“, erklärten die BCB-Repräsentanten Robert, Klaus und Tobias vor ihrem „Tagungsort“, der „Marktküche“ in Bruckmühl. Lisa, die Tochter von Tobias, präsentierte dabei den symbolischen Spenden-Scheck. Baumann

Kommentare