Wolfgang Krebsim Kurpark

Bad Aibling – Das Kulturprogramm im Bad Aiblinger Kurpark bekommt Zuwachs: Ab jetzt gibt es zusätzlich zu den Konzerten auch jede Woche „Kabarett im Park“ auf der Open-Air-Bühne im Brunnenhof des Kurhauses.

Eröffnet wird die neue Veranstaltungsreihe mit Wolfgang Krebs am Sonntag, 5. Juli, um 19.30 Uhr unter freiem Himmel. Mit der Schnelligkeit eines Maschinengewehrs lässt der Parodist und Wortakrobat in seinem Programm „Geh zu, bleib da!“ den sich kunstvoll verhaspelnden Stoiber, den jovialen Seehofer, die „Kandesbrunz lerin“ oder den schwadronierenden Söder mit oder gegeneinander agieren. Reservierung per E-Mail an info@aib-kur.de, ansonsten telefonisch unter 0 80 61/9 08 00.

Kommentare