Sommerkonzertein Traunstein

Traunstein – Es ist beschlossene Sache: Die 40. Traunsteiner Sommerkonzerte können stattfinden.

Gemeinsam mit der künstlerischen Leiterin Imke von Keisenberg wurde ein Hygienekonzept erarbeitet, das es der Stadt möglich macht, die Konzerte durchzuführen. Von 1. bis 8. September liegt im Kulturforum Klosterkirche der Schwerpunkt des vielfältigen Programms auf Musik aus England. Um das Einhalten der Abstandsregeln gewährleisten zu können, finden täglich zwei Konzerte statt: eines um 17 Uhr und eines um 20 Uhr, durchgehend ohne Pause mit jeweils identischem Programm. Die Stadt und Imke von Keisenberg sind sehr froh, dass die Künstler dieses Konzept mittragen. Karten müssen zwingend vorab reserviert werden unter der Telefonnummer 08 61/2 09 96 60 oder per E-Mail an traun stein.sommerkonzerte@t-online.de.

Kommentare