„Orgelkonzert Dahoam“

Bad Aibling – In der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt Bad Aibling hat Kirchenmusiker Konrad Liebscher ein „Orgelkonzert Dahoam“ mit mehreren Kameras und Mikrofonen aufgenommen.

Das gesamte, etwa einstündige digitale Konzert ist auf www.erzbistum-muenchen.de/stadtkirche-bad-aibling kostenlos abrufbar. Auf dem Programm stehen die „Toccata in G“ (Theodore Dubois), das „Flötenkonzert (Johann C.H. Rinck), das „Rondo in G Major“ (Andre Knevel) und die große „1. Sonate in Re“ (Alexandre Guilmant). Die jeweiligen Kompositionen können als einzelne Videos oder als durchgehende Playlist angeschaut und angehört werden. Freiwillige Spenden für die Kirchenmusik in der Stadtkirche können in den Pfarrbüros abgegeben oder überwiesen werden.

Kommentare