Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Musik von Castello und Telemann

Rosenheim – Ein „Barockkonzert im alten Quirinuskircherl“ findet am Sonntag, 26. Juni, im Rosenheimer Stadtteil Fürstätt statt.

Es spielen Christine Sedl meier (Blockflöte), Simon Steinkühler (Barockvioline, Viola d´ Amore und Violoncello da Spalla) sowie Michael Anderl (Orgel). Zu hören sind Werke unter anderem von Dario Castello, Johann Jakob Froberger, Benedetto Giacomo Marcello und Georg Philipp Telemann. Beginn ist um 19 Uhr in der St.-Quirinus-Kirche, Am Gangsteig 2, Fürstätt.aez

Mehr zum Thema