„Miss Verständnis“ in Rosenheim

Das hat gesessen: Constanze Lindner spricht als und vom „Miss Verständnis“. re
+
Das hat gesessen: Constanze Lindner spricht als und vom „Miss Verständnis“. re

Rosenheim – Diese Frau hat viel durchgemacht. Vor allem Nächte.

Und in diesen dunklen Stunden hat sie aufgeschrieben, was in ihrem Leben falsch verstanden wurde und werden wird. Sie ist zu dem Schluss gekommen: Alles. Vom ersten Schrei bis zum letzten Witz, nichts kommt so an, wie es gemeint war.

Wohin so ein Schatz an vollkommen falsch verstandenen Erfahrungen führen kann, zeigt Constanze Lindner in ihrem neuen Programm „Miss Verständnis“. Sie gastiert am Freitag, 27. März, in den Räumen des Gasthofs Höhensteiger in Rosenheim. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr, Einlass bereits ab 18.30 Uhr.

Begleitet wird Constanze Lindner von ihren sympathischen und saukomischen „Schatten“, die ab und zu aus ihr heraustreten. Und so dürfen Cordula Brötke oder die Oma nicht fehlen. Karten gibt’s im Gasthof Höhensteiger und Ticketcenter Kroiss sowie auf www.okticket.de.

Der Auftritt war ursprünglich für den heutigen Donnerstag geplant, musste aber verschoben werden, da Constanze Lindner nach einer Knieverletzung ihr Bein schonen muss. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit oder können bis zum 20. März an den jeweiligen VVK-Stellen zurückgegeben werden. Das teilt der Veranstalter mit.

Kommentare