„Lenze solo“ tritt in Hemhof auf

Bad Endorf – Lenze und de Buam sind in weiten Teilen Bayerns bekannt.

Heuer machen sie eine kleine Pause, spielen nur wenig Konzerte, dafür versucht sich Lenze solo und das zum ersten Mal. Die öffentliche Premiere findet am Samstag, 7. März, ab 20.30 Uhr beim Kramerwirt in Hemhof (Bad Endorf) statt. Lenze hat eine große Menge einzigartiger Lieder geschrieben, auf Festivals und mit Band heizt er damit die Stimmung an, solo kommt das Lied an sich, die genial-vertrackten Texte, die Melodien besser zum Tragen, er schafft mehr Raum für Gefühl, Witz und Hörgenuss. Karten gibt es direkt beim Kramerwirt oder unter Telefon 0 80 53/18 19.

Kommentare