IM ALTEN SCHULHAUS

Kunst von Casagrande und Hoellering

Maitenbeth – Aufgrund der aktuell unkalkulierbaren Corona-Entwicklung müssen die offenen Ateliertage dieses Jahr entfallen.

Die Ausstellung findet jedoch trotzdem im Alten Schulhaus statt. Gezeigt werden neue Bilder, Malerei auf Keramik und Arbeiten auf Papier von Peter Casagrande sowie Bilder und Zeichnungen aus den Jahren 1980 bis 2000 aus dem Nachlass von Stefanie Hoel lering. Besuche in der Ausstellung, die noch bis Freitag, 26. November, nur nach Absprache unter der örtlichen Telefonnummer 0 80 76/87 92 oder mobil unter der Nummer 01 72/9 08 18 27.

Kommentare