Kabarett, Rockund Volksmusikim Kurpark

Bad Aibling –. Wer glaubt, Kurgartenkonzerte wären biedere Veranstaltungen, kennt Bad Aibling nicht.

Hier gibt es in diesem Sommer 46 Open-Air-Veranstaltungen im Kurpark, von Rock-, Pop- und Soulklassikern, Blues und Country über Jazz bis hin zu Schlager, Salonmusik und Brass. Neu ab diesem Jahr ist die Reihe „Kabarett im Park“, für die Bad Aibling unter anderem die Kabarettisten Roland Hefter (16. Juli), Martin Schmitt (26. Juli) und Stefan Kröll (6. August) verpflichten konnten.

Für Volksmusik-Freunde sind die Auftritte im Brunnenhof der Gruppen „Zua häusl Aufgeiger“ am Donnerstag, 9. Juli, „De Boarische Bris´“ am 13. August sowie der „Tegernseer Hüttenmusi“ am 20. August. Für einen beschwingten Start in den Sonntag sorgen die Frühschoppenkonzerte, die jeweils um 11 Uhr im Kurpark stattfinden. Hier treten „Old Stack O’Lee Jazz Band“ (19. Juli), „Gigi Pundmair & die 4 Hinterberger Musikanten“ (26. Juli und 13. September) sowie die „Isar Dixie Stompers“ am 30. August auf.

Susi Weiss, Thomas Laar und Sängerin Brita Halder des „Salon-Trios Susi Weiss“ sorgen mit ihrer Kaffeehaus-Musik am 12. Juli sowie 16. August jeweils ab 15 Uhr für das Sahnehäubchen eines entspannten Sonntagnachmittags. Rock-, Pop- oder Soul-Musik sind geboten beim Konzert von „Uncle Beat“ am 17. Juli, „GM & The Blues busters“ am 7. August oder „Club Society“ am 28. August. Das komplette Programm findet man unter www.bad-aibling.de.

Kommentare