Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Hubert von Goisernliest „flüchtig“

Hat seinen ersten Roman veröffentlicht: Hubert von Goisern.
+
Hat seinen ersten Roman veröffentlicht: Hubert von Goisern.

Bad Aibling – Die meisten kennen Hubert von Goisern – alias Hubert Achleitner -– bisher nur als Musiker.

Doch seit dem letzten Jahr ist er auch als Schriftsteller unterwegs. „flüchtig“ heißt sein erster Roman, der im Mai 2020 erschienen ist. Auf seiner aktuellen Lesereise präsentiert der Autor sein Erstlingswerk am Dienstag, 10. August, um 19.30 Uhr bei einer Lesung im Brunnenhof des Kurhauses. Moderiert wird der Abend von Norbert Haimerl vom Regio nal Fernsehen Oberbayern. Karten sind im Haus des Gastes, Telefon 0 80 61/90 80 15 oder E-Mail info@aib-kur.de, erhältlich. Einlass und Abendkasse ab 18 Uhr. Ein Corona-Test ist nicht notwendig.

Mehr zum Thema

Kommentare