Gypsy Swing und Weltmusik

Rosenheim/Mühldorf. – Die Band „Inswingtief“ um den gebürtigen Rosenheimer Jazzgeiger Thomas Buffy gibt von Freitag, 24.

April, bis Sonntag, 26. April, zwei Gastspiele in Rosenheim und Mühldorf. Dabei stellen die Musiker das aktuelle Programm der im Herbst veröffentlichten neuen CD „the next step“, bestehend aus Swing und Eigenkompositionen zwischen Gypsy-Jazz und Weltmusik, vor. Die Protagonisten sind Stefan Degner (Jazzgitarre), Sabrina Damiani (Kontrabass), Felix Leitner (Gypsygitarre) und Thomas Buffy. Karten für die Konzerte gibt es jeweils an der Abendkasse und im Vorverkauf. Für das Konzert in Mühldorf am Freitag, 24. April, ab 20 Uhr im „Lachkeller“ sind Tickets unter www.musseum.de, Telefon 0 86 31/1 51 09 sowie jagdmusseum@t-on line.de erhältlich; im „Le Pirate“ in Rosenheim am Sonntag, 26. April, Beginn 20.30 Uhr, unter wolfganglentner@web.de.

Kommentare