Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Neuer Ratgeber

Biketouren in der Region

Eva-Maria und Gerhard Hirtlreiter: „Hütten und Almen mit dem Mountainbike – 40 leichte Touren zwischen Garmisch und Salzburg“ (126 Seiten). Verlag J. Berg ISBN 978-3-86246-629-0, 16,99 Euro.
+
Eva-Maria und Gerhard Hirtlreiter: „Hütten und Almen mit dem Mountainbike – 40 leichte Touren zwischen Garmisch und Salzburg“ (126 Seiten). Verlag J. Berg ISBN 978-3-86246-629-0, 16,99 Euro.

Gerhard Hirtlreiter aus Aising bei Rosenheim ist wohl einer der Mountainbike-Pioniere in Bayern: Noch mit Andi Heckmeier verfasste er eines der ersten Technik-Lehrbücher zum Thema.

Rosenheim - Sonst als Alpin-Autor mit Bergschuhen, Tourenski oder Langlaufski unterwegs, präsentiert er jetzt gemeinsam mit seiner Tochter Eva-Maria – Studentin des Fachs „Gesundheit und Medizin“ und Bike-Guide – 40 leichte Touren zwischen Garmisch und Salzburg, jeweils garniert mit passendem Einkehrtipp.

Wenn sich auch das Gebiet zwischen Ammergauern (Pürschlinghaus) und der Region Reichenhall (Stoißer Alm) erstreckt, bilden die Touren westlich und östlich des Inntals wohnortbedingt einen Schwerpunkt.

Eine etwas schwerere Traumtour führt von Kreuth durch die Lange Au zur Erzherzog-Johann-Klause als Einkehrstation und weiter zur Valepp, eine leichte Runde führt zum Taubenberghaus. Östlich des Inns geht es unter anderem auf den Dandlberg, zu den Daffnerwaldalmen und zur Wagneralm am Feichteck.

Weitere Nachrichten aus der Stadt Rosenheim finden Sie hier.

Dazu gibt es attraktive Fotos, die Lust machen auf Bewegung in der Natur, und einen Hüttensteckbrief mit Aufzählung regionaler Köstlichkeiten.

Für E-Biker gibt es ebenfalls kurze Infos für die Eignung der Tour mit dem schwereren E-Bike, Schiebestrecken und Stromtankstellen sind erwähnt.

Wer von der Hütte den Gipfel besteigen will, kann sich an den Tipps für „Bike und Hike“ orientieren, Standard sind Kartenausschnitte und GPS-Tracks. Dem Vater-Tochter-Gespann Hirtlreiter ist ein attraktives, neues Bike buch mit schönen Touren gelungen.

Mehr zum Thema

Kommentare