Barockmusik auf dem Akkordeon

Seeon – Das Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon veranstaltet am Mittwoch, 24. Juni, 19 Uhr, ein Konzert mit dem Akkordeonisten Marko Ševarlic.

Aufgrund der aktuellen Sicherheitsregeln wird es im Festsaal des Tagungszentrums stattfinden. Ševarlic ist ein weltweit tätiger Konzertmusiker. Im Kloster Seeon präsentiert er mit den „Pièces de Clavecin“ die gesamte Suite von Joseph-Nicolas-Pancrace Royer (1703 bis 1755) erstmals nur für Akkordeon bearbeitet. Tickets sind nur nach telefonischer Reservierung unter Angabe von Namen und Adresse erhältlich im Ticketbüro-Klosterladen, Telefon 0 86 24/89 72 01.

Kommentare