Ausflug nach Strunzenöd

Auf der Nuts-Sommerbühne in Traunstein steht am Freitag, 24. Juli, Michael Altinger mit seiner kabarettistischen Lesung Schlaglicht.

Altinger bildet darin im fiktiven Dorf Strunzenöd die neue bayerische Bürgerlichkeit ab. Einlass zum König-Ludwig-Hof ist um 18 Uhr am Zugang Stadtpark, Beginn ist um 19.30 Uhr. Die geltenden Hygiene-Schutz-Maßnahmen sind einzuhalten. Karten gibt es unter Telefon 08 61/84 31, www.nuts-diekulturfabrik.de, beim Zeitungskiosk am Maxplatz, Uhren und Schmuck Konarski in der Ludwigstraße und im Postkastl in Chieming. Bogdhan

Kommentare