Kultur in der Region: Ressortarchiv

Wie mit einem leisen Lächeln

Wie mit einem leisen Lächeln

Vor Jahren haben die beiden so gut aufeinander eingespielten Solisten Dieter Lallinger (Klavier) und Wen-Sinn Yang alle Cello-Sonaten von Beethoven, dem Übervater der Cello-Sonaten, in Rosenheim …
Wie mit einem leisen Lächeln
Blues zum Jahresanfang

Blues zum Jahresanfang

Blues in Reinkultur gab es beim ersten Konzert des Jahres im Rimstinger Gemeindesaal im Feuerwehrhaus. Hauptattraktion des Abends war das Konzert des Rheinländers Kai Strauss mit seinen „Electric …
Blues zum Jahresanfang

„Andere Ansichten“

Passend zur dunklen Jahreszeit stellt der Wasserburger Bildhauer Wilhelm Zimmer seine Ausstellung „‚Andere Ansichten“ beim Kunstverein Bad Aibling in der Galerie im alten Feuerwehrgerätehaus in Bad …
„Andere Ansichten“

Elisabeth Heindl und Peter Pohl

Die erste Ausstellung des neuen Jahres in der Galerie Markt Bruckmühl wird von Elisabeth Heindl und Peter Pohl gestaltet und am Sonntag, 31. Januar, um 11 Uhr eröffnet. Obwohl in ihrer Ausdrucksweise …
Elisabeth Heindl und Peter Pohl

Matinee mit dem Turmalin-Quartett

Unter dem Motto Kontraste steht am Sonntag, 31. Januar, um 11 Uhr die zweite Matinee des Tonkünstlerverbands Südostbayerns im Künstlerhof Rosenheim. Karten sind an der Tageskasse erhältlich.
Matinee mit dem Turmalin-Quartett

Jazz im Yachthotel mit Philipp Stauber

Ab Januar 2016 gibt es in Prien eine neue Konzertreihe, in der Stauber & Friends feine Jazzmusik in einer angenehmen Umgebung präsentieren.
Jazz im Yachthotel mit Philipp Stauber

Hoagascht am Nachmittag in Happing

Ein Musikantenhoagascht findet am Sonntag, 31. Januar, ab 14 Uhr im Happinger Hof in Rosenheim-Happing statt.
Hoagascht am Nachmittag in Happing

„Vintage Fusion“ im „Le Pirate“

Das offene Konzert-Projekt „Vintage Fusion“ von Kurt Härtl und Thorsten Soos setzt auf Interaktion und Improvisation in immer wieder neuen Formationen.
„Vintage Fusion“ im „Le Pirate“

Doppelkonzert in Michaelskirche

Ein Doppelkonzert findet am Sonntag, 31. Januar um 17 Uhr in der evangelischen Michaelskirche in Brannenburg statt.
Doppelkonzert in Michaelskirche

Vo da scheena Kunst

Liabe Kultuaredaktion, de Menschen und de Kultuana san ned gleich. De Breana san scho seit dem neinzehntn Jahrhundert bekannt füa eahnan Kunstsinn.
Vo da scheena Kunst
Daseinsakrobaten und Pioniere

Daseinsakrobaten und Pioniere

Das Thema Umwelt und Klimawandel steht im Mittelpunkt des derzeitigen Schaffens der in Griesstätt, München und Berlin lebenden Malerin Lisa Endriß. Auf dem Boden im Gewölbekeller der Galerie hat Lisa …
Daseinsakrobaten und Pioniere

„Das ist ja das Frappante!“

„Das ist ja das Frappante!“ heißt ein Valentinabend der Bairischen Komödie Wasserburg am Sonntag, 31. Januar, um 19 Uhr in der Land-Wirtschaft Staudham bei Wasserburg. Kartenvorverkauf ist bei …
„Das ist ja das Frappante!“
Altofing

Altofing

Kann man es einem Feriengast, der gerade bei frühlingshaften Temperaturen im schönen Wirtsgarten des Landgasthauses „Aumanwirt“ sein Bier trinkt, verdenken, wenn er anerkennend bemerkt: „Schon toll …
Altofing
Auf dem neuesten Stand

Auf dem neuesten Stand

Männer um die 50 ticken anders, sehen ihre Umwelt kritischer und kommen wohl auch leichter in Rage. Wortgewandt, aber auch musikalisch auf höchstem Niveau, informierten Herbert Bachmeier und Stefan …
Auf dem neuesten Stand

Konzert mit Wolfram Graul in Bad Endorf

Im Pfarrsaal Bad Endorf ist am Sonntag, 31. Januar, um 18 Uhr ein Konzert mit der Isar-Philharmonie München unter der Leitung von Wolfram Graul, Grammy-Preisträger und ehemaliger Cheftonmeister beim …
Konzert mit Wolfram Graul in Bad Endorf

Konzert mit La Fuente im Novalishaus

Das Ensemble La Fuente ist am Sonntag, 31. Januar, um 16 Uhr in der Reihe „Musik am Nachmittag“ im Bad Aiblinger Seniorenzentrum Novalis zu Gast.
Konzert mit La Fuente im Novalishaus

„Skaribische Nacht“ in der „Schranne“

In der Wasserburger „Schranne“ im Rathauss findet am Samstag, 30. Januar, ab 20 Uhr die „Skaribische Nacht“ statt.
„Skaribische Nacht“ in der „Schranne“

Weltraumklang und Noiserock

In der Rosenheimer Vetternwirtschaft spielen am Samstag, 30. Januar, die Bands Monza und Pengpengpenguin.
Weltraumklang und Noiserock
Zauberhafte Arien und Duette

Zauberhafte Arien und Duette

Einen musikalischen Streifzug durch die pittoreske Klangvielfalt von Oper und Operette bot eine Opern-Gala zugunsten des „Fördervereins Rottmoos“. Die Welt der Oper ist faszinierend.
Zauberhafte Arien und Duette
Studenten schaffen fantastische Hüllen

Studenten schaffen fantastische Hüllen

Bereits über 4000 Besucher haben seit der Eröffnung Mitte Dezember die Ausstel-lung „Andy Warhol – The Original Silkscreens in der Städtischen Galerie Rosenheim besucht. Mit der Beziehung von …
Studenten schaffen fantastische Hüllen
Zither-Rock mit dem Zither-Manä-Trio

Zither-Rock mit dem Zither-Manä-Trio

Der Zither-Manä präsentiert im Trio seinen Zither-Rock am Samstag, 30. Januar um 20 Uhr im Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim.
Zither-Rock mit dem Zither-Manä-Trio

Stefan Kröll mit „Projekt Minga“

Stefan Kröll kommt mit seinem neuen Programm „Projekt Minga“ am Samstag, 30. Januar, um 20 Uhr ins Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim. Kartenvorverkauf ist im Kuko und bei allen …
Stefan Kröll mit „Projekt Minga“

Geistliche Abendmusik

Eine geistliche Abendmusik ist am heutigen Donnerstag um 19.30 Uhr in der evangelischen Erlöserkirche in Rosenheim.
Geistliche Abendmusik

Kabarettistische Lesung

Eine kabarettistische Lesung mit Wolfgang Krebs ist am Samstag, 30. Januar, um 20 Uhr im Gasthaus Maurer in Grainbach.
Kabarettistische Lesung

Die „Wuidn Hehna“ beim beim Hubbi

Ein Konzert mit die „Wuidn Hehna“, Karin Michalke und Anni Reisberger, ist am Samstag, 30. Januar, um 20.30 Uhr beim Kramerwirt Hubbi in Hemhof bei Bad Endorf.
Die „Wuidn Hehna“ beim beim Hubbi

Nearly Unplugged mit Cajon

Bei der monatlichen Veranstaltungsreihe mit arrivierten Bands der Region im Kolbermoorer Abendbistro „Grammophon“ spielt am Samstag, 30. Januar, ab 20.30 Uhr die Münchner Band „Nearly Unplugged“ auf.
Nearly Unplugged mit Cajon

„Alles andere ist primär“ Rolf Miller

Mit seinem Programm „Alles andere ist primär“ gastiert Rolf Miller am Freitag, 29. Januar, um 20 Uhr im Kurhaus Bad Aibling.
„Alles andere ist primär“ Rolf Miller
Funkensprühende Ausdruckskraft

Funkensprühende Ausdruckskraft

Das Delian-Quartett trägt seinen Namen zu Recht. Delian ist nämlich ein weiterer Name des griechischen Gotts Apollon, der als Gott der schönen Künste, besonders der Musik verehrt wird.
Funkensprühende Ausdruckskraft
Schwesterliebe auf Umwegen

Schwesterliebe auf Umwegen

Zwei kichernde Damen in einer Theaterloge, gelangweilt, nörgelnd und lästernd, erinnern fast an die beiden Alten auf dem Balkon in der Muppet-Show. Handgemachte Schauspielkunst, Theater zum Anfassen …
Schwesterliebe auf Umwegen
Befindlichkeiten materialisiert

Befindlichkeiten materialisiert

„Verschlossen“, „Aufschauen“, „Konzentration“, „Begierde“, „Leidenschaft“, „Vergänglich“ – so lauten die Titel der 20 Mischtechnik-Bilder, die der österreichische Maler Walter Maringer unter dem …
Befindlichkeiten materialisiert
„Drei Männer – nur mit Gitarre“

„Drei Männer – nur mit Gitarre“

Hinter dem Motto „Drei Männer – nur mit Gitarre“ verbergen sich die bayerischen Liedermacher und Kabarettisten Keller-Steff, Roland Hefter und Michi Dietmayr.
„Drei Männer – nur mit Gitarre“

„Beda mit Palme“ im „Freiraum“

Das zweite der „Guden-Zaid“-Konzerte im „Freiraum“ in Übersee bestreitet am Donnerstag, 28. Januar, um 20.30 Uhr „Beda mit Palme“, ein Liedermacher aus Oberösterreich.
„Beda mit Palme“ im „Freiraum“

El Zitheracchi sucht Hemhof heim

El Zitheracchi gastiert begleitet von Rainer Fabich am Saxofon und Jörg Regenbogen an den Percussions am Freitag, 29. Januar, um 20.30 Uhr beim Kramerwirt Hubbi in Hemhof bei Bad Endorf.
El Zitheracchi sucht Hemhof heim

Irische Fiddlemusik

Traditionelle irische Musik bietet Gerry O’Connor am Freitag, 29. Januar, um 20.30 Uhr beim John auf der Kleinkunstbühne „Zur Post“ in Obing.
Irische Fiddlemusik

Pour Elise in Neubeuern

Pop-Harmonik verbindet die Musik von Pour Elise mit Jazz- und Soul-Einflüssen.
Pour Elise in Neubeuern
Keine mageren Pointen

Keine mageren Pointen

„Magere Pointen“ – nicht bei Lizzy Aumeier. Dem widerspricht schon die üppige Leibesfülle der bayerischen Kabarettistin.
Keine mageren Pointen
Ein tragisches Ende

Ein tragisches Ende

„Glaube, Liebe, Hoffnung“ zählt zu den gewichtigsten Werken Ödön von Horváths. 1932 schrieb Ödön von Horváth gemeinsam mit dem Münchner Lokalreporter Wilhelm Lukas Kristl „Glaube, Liebe, Hoffnung“.
Ein tragisches Ende
Vergnügliche Tiefsinnigkeit mit Jo Strauss und Band

Vergnügliche Tiefsinnigkeit mit Jo Strauss und Band

Für Freunde des scharfsinnigen Witzes, der vergnüglich präsentierten Tiefsinnigkeit, der lebensnahen Philosophie sowie wunderbarer Sprach- und Dialektgewandtheit veranstaltete Marias Kino einen …
Vergnügliche Tiefsinnigkeit mit Jo Strauss und Band
Chiemgauer Volkstheater mit Nordlicht im Kuko

Chiemgauer Volkstheater mit Nordlicht im Kuko

Eines der beliebtesten Fernseh- und Tourneetheater, das Chiemgauer Volkstheater, gastierte mit seinem Stück „Nordlicht über Bollerbach“ von Ulla Kling im Rosenheimer Kultur- und Kongresszentrum.
Chiemgauer Volkstheater mit Nordlicht im Kuko

Thomas Grasberger liest aus „Flins“

Um die Bayern und ihr Verhältnis zum Geld geht es am Freitag, 29. Januar, wenn um 20 Uhr der Autor Thomas Grasberger in der Buchhandlung Librano in Bad Aibling aus seinem Buch „Flins“ liest.
Thomas Grasberger liest aus „Flins“

Stauber präsentiert „Sugar“

Das Philipp-Stauber-Quartett präsentiert bei einem Konzert am mor gigen Mittwoch, 27. Januar, um 20.30 Uhr im Rosenheimer Jazzlokal „Le Pirate“ die neue CD „Sugar“.
Stauber präsentiert „Sugar“

Bundespolizei spielt für Bürger

Das Münchner Bundespolizeiorchester gibt am Donnerstag, 28. Januar, um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus am Ludwigsplatz ein Konzert.
Bundespolizei spielt für Bürger
Der ganz normale Familienwahnsinn

Der ganz normale Familienwahnsinn

Es war eine doppelte Premiere im Priener kleinen Kursaal. Das Buch ist eine Fortsetzung von „Das Pubertier“, das von seiner heranwachsenden Tochter handelte.
Der ganz normale Familienwahnsinn
Als Frauen noch auf Stöckelschuhen gehen konnten

Als Frauen noch auf Stöckelschuhen gehen konnten

„Eigentlich hat sich seit den 30er-Jahren nichts daran geändert, dass Liebe und die Suche nach dem Geld, äh, Glück die bewegenden Themen sind“, begrüßten die Wiener Comedian Harmonists die sehr …
Als Frauen noch auf Stöckelschuhen gehen konnten
Wehmut und Weite

Wehmut und Weite

Wer das Rosenheimer „Le Pirate“ ausschließlich mit Jazz in Verbindung bringt, greift zu kurz. Die Grundlage ihrer modernen Kompositionen bilden Naturklänge - erzeugt beispielsweise mit der …
Wehmut und Weite
Immer der Natur verbunden

Immer der Natur verbunden

Mit „Rübezahl“, „Ludwig und Arthur“, „Lesendes Mädchen“, „Hirtenbub“ und „Chiemseenixe“ sind die Bronzen benannt, die der Priener Steinmetz und Bildhauer Ernst Günzkofer, der am 11. Januar im Alter …
Immer der Natur verbunden
Wunder gibt es immer wieder

Wunder gibt es immer wieder

Lachen ist die beste Medizin – eine uralte Erkenntnis. Wohl kaum ein Schulmediziner beklagt das so offen wie Dr.
Wunder gibt es immer wieder
Lyrische Inseln im ruppigen Gelände

Lyrische Inseln im ruppigen Gelände

Die beiden weltweit erfolgreichen Musiker, der Pianist Dieter Lallinger sowie der Cellist Wen-Sinn Yang, haben für das Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim wieder einen kammermusikalischen Abend …
Lyrische Inseln im ruppigen Gelände

Kartenvorverkauf

Karten für das Konzert am Mittwoch, 27. Januar um 20 Uhr gibt es im Vorverkauf beim Ticket-Service im Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim, Montag bis Freitag, 9 bis 17 Uhr, Samstag 10 bis 14 Uhr, …
Kartenvorverkauf

Octavia Hanel in der Villa Maria

Die Galerie Villa Maria in Bad Aibling beginnt ihr Ausstellungsjahr mit einer Präsentation der Arbeiten der in Bruckmühl lebenden Künstlerin Octavia Hanel. Octavia Hanel, die in erster Linie …
Octavia Hanel in der Villa Maria

Lisa Endriß im Ganserhaus

Der Wasserburger Arbeitskreis 68 eröffnet am heutigen Samstag, 23. Januar, um 18 Uhr die Ausstellung „David und Goliath for Paradise now“ von Lisa Endriß in der Galerie im Ganserhaus in Wasserburg. …
Lisa Endriß im Ganserhaus
Konzert mit Evgeni Finkelstein

Konzert mit Evgeni Finkelstein

Der Moskauer Gitarrist Evgeni Finkelstein, dessen Mutter in Rosenheim lebt, gibt wieder einige Konzerte in der Region anlässlich seines Gitarrenkonzertes im kleinen Konzertsaal im Gasteig in München …
Konzert mit Evgeni Finkelstein

Wiener Lieder im Rathausfoyer

Im Rahmen der Reihe „Kultur im Rathaus“ sind am Donnerstag, 28. Januar, um 19.30 Uhrdie „Oablinger Hausmusik“ und der Sprecher Bert Lindauer mit Wiener Liedern im Rathaus von Stephanskirchen in …
Wiener Lieder im Rathausfoyer

Vo Hoaxe und Antn

Liabe Kultuaredaktion, des neie Johr fangt scho guad o. Väi Leid glaam ja heid bloß mehr des, wos im Internet schdäht.
Vo Hoaxe und Antn

„Aufgspuit und gsunga“

„Aufgspuit und gsunga“ heißt es wieder am Dienstag, 26. Januar, um 19 Uhr beim Huberwirt in Westerndorf am Wasen bei Rosenheim.
„Aufgspuit und gsunga“
Neue Perspektiven

Neue Perspektiven

In seiner ersten Ausstellung im neuen Jahr zeigt der Kunstverein Rosenheim Bilder des Fotokünstlers Michael Rohde aus Berlin mit dem Titel „New perspectives“. Rohde sagt: „Eigentlich bin ich Maler, …
Neue Perspektiven
„Volksmusikseminare“ in Oberbayern

„Volksmusikseminare“ in Oberbayern

Eine Aufgabe für die Mitarbeiter am Volksmusikarchiv und in der Volksmusikpflege des Bezirks Oberbayern ist auch die Information der Bevölkerung, die Fortbildung der an der regionalen Volksmusik …
„Volksmusikseminare“ in Oberbayern
Vielfältige Kunst

Vielfältige Kunst

Eine Vielfalt der Kunst kann man noch bis Sonntag, 24. Januar in der Galerie im alten Feuerwehrgerätehaus des Kunstvereins Bad Aibling in der Gemeinschaftsausstellung „Art-Vielfalt“ betrachten. Die …
Vielfältige Kunst

Zweimal Delian-Quartett

Die Kammerkonzertreihe „Klassik! Bad Aibling“ startet am morgigen Samstag in seine 25.
Zweimal Delian-Quartett

„Für und mit Ernst“ im Stadel

„Für und mit Ernst“ heißt ein Theaterkonzert zum 90.
„Für und mit Ernst“ im Stadel