Altinger sagt es lieber direkt

"Ich sag's lieber direkt!" ist der Titel des Kabaretts mit Michael Altinger am Sonntag, 1.

Februar, um 19 Uhr im Gasthaus "Weingast" in Kematen bei Bad Feilnbach. In einer Zeit, in der ganze Staaten per SMS regiert werden, zeigt Michael Altinger einen Ausweg aus der Kommunikationskrise. Er nimmt den Zuschauer mit, an einen Ort, an dem das Wort noch analoge Bedeutung und keinen digitalen Wahnsinn verspricht: Strunzenöd. Doch auch hier gären bereits die faulen Verlockungen der modernen Welt und ein Schatten legt sich über die Idylle der kultivierten Ahnungslosigkeit. Es bleiben ihm knappe zwei Stunden, um dieses heile Kleinod zu retten. Karten gibt es noch beim Ticketzentrum Kroiss in Rosenheim, Telefon. 08031/15001. Kartenreservierungen sind auch im Gasthaus "Weingast", Telefon. 08064/209, möglich.

Kommentare