Werke von Bach und Mendelssohn

Kolbermoor –  Werke von Bach, Mendelssohn und Vierne: Mit Elias Praxmarer kommt zum Kolbermoorer Orgelmittwoch am Mittwoch, 5. Februar, um 19.45 Uhr ein Organist in die katholische Pfarrkirche Wiederkunft Christi, der trotz seiner 26 Jahre eine beachtliche Vita vorweisen kann.

Der Tiroler studierte Instrumentalpädagogik, Orgel, Klavier, Komposition und Musiktheorie an der Mozarteums-Expositur in Innsbruck sowie am Tiroler Landeskonservatorium.

Er konzertierte als Solist und Kammermusikpartner im In- und Ausland, unter anderem an historisch bedeutenden Orgeln in Deutschland, Italien, Frankreich und der Schweiz, des Weiteren mit Ensembles und Orchestern wie der Camerata Franconia und dem Orchester der Bayerischen Philharmonie.

Seine geistlichen und weltlichen Kompositionen für unterschiedlichste Besetzungen wurden bislang in Österreich, Deutschland und Italien aufgeführt. Für seine Werke erhielt er mehrere Stipendien und Auszeichnungen. 2019 war er Finalist beim Internationalen Kompositionswettbewerb für Orgel des Brucknerhauses Linz.

Derzeit studiert er Orgel noch an der Musikhochschule in München. 2018 wurde er zum neuen Stiftsorganisten des Zisterzienserstiftes Stams ernannt. Der Eintritt zum Konzert in der Pfarrkirche Wiederkunft Christi ist frei. gfr

Kommentare