Unterhaltsames mit "Narrenschiff"

Kolbermoor - Das Wasserburger Theater "Das Narrenschiff" kommt mit verschiedenen Veranstaltungen in den Mareissaal, wie etwa mit dem weißblauen Kult-Klassiker "Spitzbuam vorm Amtsgericht". Jörg Herwegh und sein Theater bieten am kommenden Wochenende vom 31. Januar bis zum 2. Februar Vorstellungen an.

Am Freitag, 31. Januar, spielt Jörg Herwegh um 20 Uhr sein Komisches Solo "Der Stolz von der Au oder: Bayrisch g'lacht!". Ein Streifzug durch die Spielarten des bayerischen Humors.

Am Samstag, 1. Februar, findet ab 20 Uhr "Magic Mareis - Die Nacht der Wunder" statt. Herwegh und seine Comedy-Partnerin Kirsten Lossin vom Duo Lossini haben sich mit Zauberern und Illusionisten zusammengetan und zeigen einen zauberhaft-vergnüglichen Abend. Eingebettet in unterhaltsame Theater- und Sketchszenen, verblüffen fünf Zauberer mit ihren Künsten.

Zum Abschluss gastieren am kommenden Sonntag, 2. Februar, 20 Uhr, Schauspielerin und Chansonsängerin Constanze Baruschke und die Pianistin Susi Weiss mit ihrem Erfolgsprogramm "Edith Piaf - Les amants d'un jour". Zu den Anekdoten um die Diva erzählt Jörg Herwegh launige Erinnerungen des langjährigen Partners der Piaf, Charles Aznavour.

Karten gibt es im Vorverkauf beim Ticketcenter Kroiss in Rosenheim, bei Optik Schwägerl und der Buchhandlung Levin, beide in Kolbermoor. Reservierungen sind zudem im Theaterbüro unter Telefon 08071/ 922570 oder www.das-narrenschiff.de möglich.

Kommentare