Tagesfahrt der Gartler

Kolbermoor - Wenn sich der Obst- und Gartenbauverein am Montag, 3.

Juni, zur Tagesfahrt nach Regensburg begibt, dann heißt es für die Teilnehmer, frühzeitig aufstehen. Schließlich erwartet die Gartler unter der Reiseleitung von Kurt Hainke neben einer geführten Stadtbesichtigung auch ein Besuch der Nepal-Himalaya-Tempelanlage in Wiesent am Fuße des Bayerischen Waldes. Den botanischen Abschluss des vielseitigen Tagesprogramms bildet eine Führung durch den dortigen Staudenpark mit Schau- und Sichtungsgärten. Die Abfahrtszeiten: Lohholz-Seiderer 6.30 Uhr, Siedlerplatz 6.40 Uhr, Bergstraße 6.45 Uhr, Bahnhof 6.50 Uhr, Brückenwirt 6.55 Uhr, Wilhelm-Zerr-Straße 7 Uhr.

Kommentare