Orgelmittwoch mit Dr. Martin Welzel

Kolbermoor – Werke der Komponisten Bach, Reger, Demessieux und Baker gibt es kommende Woche in Kolbermoor zu hören.

Der Kolbermoorer Orgelmittwoch am 4. März um 19.45 Uhr in der katholischen Pfarrkirche Wiederkunft Christi zeigt wieder einmal die riesige Bandbreite des Orgelrepertoires aller Zeiten und Länder auf.

Kein Stück, das der Münchner Organist Dr. Martin Welzel auf sein Programm gesetzt hat, wurde in Kolbermoor schon einmal gespielt. Dr. Martin Welzel geht einer umfangreichen internationalen Konzerttätigkeit in Europa, Südafrika und den USA nach. Seine musikalische Ausbildung erhielt er in seiner Heimatstadt Bremen, in Saarbrücken und Seattle.

Er hat außerdem drei CDs mit Orgelwerken von Max Reger im Dom zu Trier eingespielt und unterrichtet derzeit an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Der Eintritt zum Orgelmittwoch in der Kolbermoorer Pfarrkirche Wiederkunft Christi ist frei.

Kommentare