BAUAUSSCHUSS

Neuer Maststall in der Aiblinger Au

Kolbermoor – Dem Neubau eines Tierwohl-Mastschweinestalls mit Auslauf in der Aiblinger Au hat der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung jetzt einhellig zugestimmt.

Obendrein beantragte der Antragsteller den Neubau einer Güllegrube mit Betondecke sowie den Abbruch eines Mastschweinestalls. Das neue Gebäude soll eine Länge von knapp 49 Metern sowie eine Breite von knapp 15 Metern haben. Die Höhe des neuen Stalls soll 4,8 Meter aufweisen. Die Nachbarunterschriften liegen laut Sitzungsvorlage vor. iw

Kommentare