Motorroller zerstört

Kolbermoor - Im Zeitraum Silvester/Neujahr wurde in Kolbermoor ein roter Peugeot-Motorroller von unbekannten Tätern laut Polizei mutwillig beschädigt.

Die Frontverkleidung sowie die Elektronik samt Scheinwerfer wurden herrausgerissen. Ebenso wurde die Sitzbank gewaltsam entfernt. Der Roller befand sich gut sichtbar vor den Fahrradständern am Bahnhof in Kolbermoor. Es entstand ein Sachschaden von mehr als 2000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Hinweise zum Tathergang oder zu den Tätern nimmt die Polizeiinspektion Bad Aibling unter Telefon 08061/9073-0 entegegen.

Kommentare