Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Markus Lindermeir, 46 Jahre, Steuerberater, Rosenheim: „Mit Kolbermoor verbinde ich, dass die Stadt

-
+
-

Markus Lindermeir, 46 Jahre, Steuerberater, Rosenheim:

„Mit Kolbermoor verbinde ich, dass die Stadt den Sprung geschafft hat, das Alte mit dem Neuen zu verbinden, gerade auch vom Stadtbild, wie alter Rathausplatz als auch die neuen Plätze wie Spinnereigelände oder Hertopark. Als gebürtiger Kolbermoorer war für meine Jugend der Jugendtreff von Pfarrer Klaas wegweisend, der eine ganze Generation geprägt hat und jeder sich gerne daran erinnert. Die aktuelle Verkehrssituation mit den Umleitungen ist momentan sehr unbefriedigend, und durch das schnelle Einwohnerwachstum der Stadt kann die Verkehrsinfrastruktur nicht mithalten. Der Stadtbus ist für Jung und Alt eine sehr gute und günstige Alternative.

*

In den Sommerferien heißt es jeden Tag „Mit Kolbermoor verbinde ich...“ Der Mangfall-Bote befragt Bürger, die in der Stadt unterwegs sind, arbeiten oder einfach hier leben.Hadersbeck

Kommentare