Freude über Auszeichnung groß

Komar nominiert für Disney-Award

Erfreut über die Nominierung: Geschäftsführerin Sabine Komar-Häusler (Mitte) mit Vivian Dankert (Marketingleitung) und Katharina Niedermayer (Design, rechts).
+
Erfreut über die Nominierung: Geschäftsführerin Sabine Komar-Häusler (Mitte) mit Vivian Dankert (Marketingleitung) und Katharina Niedermayer (Design, rechts).

Kolbermoor - Nur wenige Monate nach Erwerb der Disney-Lizenz ist das Kolbermoorer Unternehmen Komar bereits für den Disney-Quality-Product-Award nominiert. Mit diesem Award zeichnet Disney Produkte aus, die sich besonders durch Design, Qualität und Wertigkeit hervorgehoben haben.

So produziert Komar, der Weltmarktführer im Bereich Fototapeten, nach wie vor ausschließlich in Deutschland. Eine eigene Designabteilung am neuen Firmenstandort in Kolbermoor verfolgt jeden Trend und entwickelt stetig unterschiedlichste Motive. Auch für Disney und Marvel wurden exklusive Kollektionen entwickelt.

Aus dieser Auswahl wurden nun vier Motive nominiert: "Minnie Colorful", "Charming Snow White", "Princess Castle" sowie "Avengers Street Rage" aus dem Marvel-Sortiment. "Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Disney", so Geschäftsführerin Sabine Komar-Häusler.

Kommentare