Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Obelix sucht ein neues Aquarium

Kolbermoorer Tierheim vermittelt Chinesische Dreikielschildkröte

Die Chienesische Dreikielschildkröte Obelix wird mittelgroß und benötigt ein Aquarium mit mindesten 1,2 Meter Länge.
+
Die Chienesische Dreikielschildkröte Obelix wird mittelgroß und benötigt ein Aquarium mit mindesten 1,2 Meter Länge.

Das Tierheim in Kolbermoor trennt sich von der 3,5 Jahre alten Schildkröte Obelix.

Kolbermoor – Obelix kam im Februar 2021 mit seinem Bruder ins Tierheim. Da sich die beiden nicht mehr vertragen, musste Obelix aus dem Gewächshaus in ein Aquarium umziehen. Obelix ist jetzt 3,5 Jahre alt und fühlt sich alleine auch sehr wohl. Die Chinesische Dreikielschildkröte, zu Latein Mauremys reveesii, benötigt ein Aquarium mit mindestens 1,2 Meter Länge, eine Halogenmetalldampflampe mit UV-Anteil über dem Landteil, einen Heizstab sowie einen Außenfilter.

Weitere Artikel und Nachrichten aus Kolbermoor finden Sie hier.

Mauremys werden mittelgroß. Durch die falsche Handhabung der Wärmelampe durch seine Vorbesitzer verbrannte er sich seinen Rückenpanzer. Davon ist aber fast nichts mehr zu sehen und heilt sicher mit der Zeit noch ganz ab. Interessierte können sich per E-Mail an reptilien@tierschutzverein-rosenheim.de wenden. re/BS

Mehr zum Thema

Kommentare