Kolbermoorer SV-DJK: „Wir rüsten uns fürs online-Sporteln“

Gemeinsam klappt es: Florian Wiesener, Übungsleiter Tischtennis, und Lena Rappenglitz (Mitte), Trainerin Kursprogramm, unterstützen Karin Maier, Organisatorin des Kursprogrammes, bei den technischen Umsetzungen und der Betreuung beim Streamen – mit dabei auch Hund Diego.
+
Gemeinsam klappt es: Florian Wiesener, Übungsleiter Tischtennis, und Lena Rappenglitz (Mitte), Trainerin Kursprogramm, unterstützen Karin Maier, Organisatorin des Kursprogrammes, bei den technischen Umsetzungen und der Betreuung beim Streamen – mit dabei auch Hund Diego.

Videos waren gestern. Der SV-DJK Kolbermoor bietet ab Montag, 9. November, 24 Kurse via Live-Stream an.

Kolbermoor – Das heißt: Der Trainer sportelt in der Turneralm – und parallel dazu machen die Kursteilnehmer von Zuhause aus mit. Live und in Farbe. Kurz: „Wir rüsten uns fürs online-Sporteln“, sagt Karin Maier, Organisatorin des Kursprogrammes.

Erst Videos, jetzt live dabei

Im Gegensatz zum Frühjahr – damals startete der SV-DJK zunächst mit Online-Videos, die man auf youtube anschauen konnte. Die SV-DJKler bauten dieses Angebot allerdings schon im Frühjahr aus: Und boten dann schon Streaming-Dienste an.

„Super, dass wir jetzt schon die Erfahrung haben“, sagt Maier. Bereits im Frühjahr habe sich gezeigt, dass die Kursteilnehmer dies mittlerweile sehr gut annehmen und froh sind, dass sie ihr Sportworkout weiterhin mit der gewohnten Trainerin absolvieren können. Und das Zuckerl obendrauf: So bleibt man fit und aktiv während dieser Zeit.

Lesen Sie auch:

Kolbermoor: Hans Legath im Alter von 92 Jahren verstorben

Im Vorfeld liefen die Vorbereitungen fürs Streaming auf Hochtouren, da Präsenzsport auf der Turneralm coronabedingt nicht mehr erlaubt ist. In diesem November-Lockdown wird das gesamte Kursprogramm gestreamt – bis auf Jumping Fitness. Wer Interesse hat mitzumachen – Kurse finden auch im Streaming-Dienst zu den üblichen Kurszeiten statt – meldet sich online unter www.svdjk.de/Kursprogramm an und erhält einen Link. So klappts auch von Zuhause. iw

Kommentare