Kolbermoorer Adventsweg

Die Stadtkirche und die Kreuzkirche laden am vierten Adventssonntag zur letzten Station des Kolbermoorer Adventswegs in die Kirche Hl. Dreifaltigkeit ein.

Kolbermoor – Mit dem Thema „Der Stern von Betlehem leuchtet in die Welt – Friedensbringer sein“ werden Texte und Bilder zur persönlichen Besinnung ausgestellt. Mit einem QR-Code kann ein Lied auf dem Smartphone abgespielt werden.

Erwachsene und Kinder machen sich Gedanken, wie sie Lichtbringer sein können für andere und für die Krippe in der Kirche kann gebastelt werden. Die Stationen werden nach dem Gottesdienst um 9 Uhr nach Angaben der Verantwortlichen aufgebaut.

Kommentare