Kindergarten spendet Lebensmittel an die Tafel

-
+
-

Zum Tafeltag am Mittwoch brachten 33 Kinder des Kindergartens „Kleine Strolche“ gemeinsam mit (von links) der stellvertretenden Kita-Leiterin Johanna Gantner und Erzieher-Praktikant Jakob Hilz zwei Bollerwagen, gut gefüllt mit Lebensmittelspenden zur Tafel.

Mit großem Eifer waren die Kinder dabei, die Sachen in die bereitgestellten Kisten zu stellen. Mit einem herzlichen Dankeschön der Tafelleiterin Dagmar Badura trat die „Spendenabordnung“ wieder den Heimweg an. RE

Kommentare