Keine Gottesdienste mehr

Kolbermoor – Aufgrund der Anweisung des Erzbischöflichen Ordinariats fallen alle Gottesdienste in der Stadtkirche Kolbermoor aus – zunächst bis 3.

April. Beerdigungen sind im Friedhof direkt am Grab. Krankenkommunionen werden im Einzelfall weiterhin gespendet. Die Kirchen bleiben für das persönliche Gebet offen, auch das Seelsorgerteam ist für alle da und die Pfarrbüros bleiben geöffnet.

Kommentare