Hackbrett-Duette und Geschichten

Hackbrett-Duette, Gedichte und Geschichten: Bei der „Lesung mit Musik“ im Kolbermoorer AWO-Seniorenzentrum begeisterten zum einen Eva Gottwald (Zweite von rechts) und Emma Huber (rechts) auf dem Hackbrett mit Duetten vom Barock bis zur Moderne.

Sie hatten sich am Wettbewerb „Jugend musiziert“ beteiligt und gewannen nach dem Regional- und dem Landeswettbewerb beim Bundeswettbewerb in der Kategorie „Ensemblespiel“ den ersten Preis. Zum anderen auch die Gedichte und Geschichten, die von Michael Mücke (Zweiter von links) und Brigitte Köhler-Blaha (links) aus Feldkirchen-Westerham vorgetragen wurden. re

Kommentare