Grüne Oase im Herzen der Stadt

+

Das Tonwerkgelände samt Weiher ist heute ein Eldorado für Flora und Fauna.

1875 wurde das Tonwerk nördlich der Bahnlinie nach der Spinnerei Kolbermoor errichtet – Ende der 80er-Jahre wurde die Produktion eingestellt. Anschließend wurde das etwa 25 Hektar große Areal renaturiert. Riediger

Kommentare