Gottesdienste in der Kreuzkirche feiern

Kolbermoor – Nach dem positiven Start am vergangenen Sonntag finden auch weiterhin die Gottesdienste in der evangelischen Kreuzkirche sonntags um 10 Uhr statt.

Alle Besucher müssen eine Maske tragen und den Mindestabstand beachten. Ein Begrüßungsteam hilft dabei, die Regelungen einzuhalten. Die Pfarrerinnen können den Gottesdienst ohne Maske halten, da eine Plexiglaswand um die Kanzel errichtet wurde. Die Gottesdienste sind verkürzt. Sollten zu viele Besucher kommen, können diese bei schönem Wetter im Garten warten. Sitzplätze werden vorbereitet. Der Gottesdienst wird dann im Anschluss wiederholt.

Kommentare