Entenpaar in Kolbermoorer Gärten

+

Normalerweise besuchen Amseln, Meisen, Stare und andere Singvögel die Futterplätze in den Gärten der Kolbermoorer.

In einem bedient sich jetzt seit geraumer Zeit auch ein Stockentenpaar am Vogelfutter. Und während sich der Erpel (rechts) noch ein paar Schnäbel voll gönnt, geht das Weibchen schon mal in Richtung Nachbargarten, um dort im Gartenteich etwas zu trinken und dann ein Bad zu nehmen. Klar

Kommentare