Böllerschießen in Lohholz

+

Mit Musik und Böllern ins neue Jahr: Diese Tradition wurde auch dieses Jahr wieder in Lohholz hochgehalten und mit einem Böllerschießen das Jahr 2012 begrüßt.

Die Lohholzer Böllerschützen schossen gestern bereits zum 23. Mal das neue Jahr an - traditionell zur Mittagszeit vor dem Gasthaus Seiderer. Bereits den ganzen Vormittag über war die Lohholzer "Kleine Musi" durch den Kolbermoorer Ortsteil von Haus zu Haus gezogen und hatte Ständchen gespielt - gegen Spenden für die Jugendarbeit und zum Kauf neuer Noten, aber auch für das ein oder andere Schnapserl. Ein Ziel war wieder das Seniorenheim "Haus Lohholz". Foto team richter

Kommentare