Änderungen beim Kolbermoorer Ferienprogramm

Folgende Angebote müssen für das Ferienprogramm abgesagt werden: Der Besuch auf dem Milchbauernhof der AWO am 29. Juli, das Vogelhausbauen mit d´Mangfalltaler am 3. August, das Angebot „Briefmarken“ am 5. August, der „Besuch des Eisenbahnclubs Rosenheim“ am 7. August und das Kegelschnuppertraining des SV-DJK am 8. August.

Kolbermoor –. „Die Absagen kommen nicht leichtfertig zu Stande“, teilt Christian Spazier vomm Kolbermoorer Jugentreff mit. Und weiter: „Aber die gegebenen Hygienevorschriften lassen ein sicheres und für alle Beteiligten zufriedenstellendes Freizeitangebot nicht in jedem Fall zu.“ Bei wenigen weiteren Angeboten gibt es Veränderungen, was nur die Brotzeit oder die maximale Teilnehmerzahl betrifft.

Für die übrigen Angebote erhalten Interessierte ihren Anmeldetermin am Freitag, 10. Juli, telefonisch unter der Jugendtrefftelefonnummer 0 80 31/4 00 71 33. Bei der Telefonanmeldung können keine Kurse gebucht werden. Dies erfolgt erst nach Terminabsprache.

Kommentare