Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Jahresschau in Pauline-Thoma-Schule ab 29. Oktober

15 Kolbermoorer Künstler stellen 100 Werke aus

Zu sehen ist auch das „Moor“ von Hanni Harzenetter.
+
Zu sehen ist auch das „Moor“ von Hanni Harzenetter.

Die „Kolbermoorer Künstler, eine Interessengemeinschaft aus lokalen Künstlern und Hobbymalern, stellen ihre Werke auch in diesem Jahr traditionell in den Herbstferien aus. Die Ausstellung startet am 29. Oktober, von 10 bis 18 Uhr, in der Pauline-Thoma-Schule.

Kolbermoor – Beteiligt sind 15 Künstler mit fast 100 Werken. Dabei ist die Palette wie immer breit gefächert und reicht von gegenstandsloser Malerei bis hin zu hyperrealistischen Grafiken. Zu sehen sind in diesem Jahr vermehrt auch dreidimensionale Werke.

Die Jahresausstellung in der in der Aula der Pauline-Thoma-Schule, Dr.-Max-Hofmann-Straße 7, dauert von Samstag, 29. Oktober, bis Sonntag, 6. November. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag, jeweils von 14 bis 17 Uhr, sowie Samstag, Sonntag und am Feiertag von 10 bis 18 Uhr.

Re

Mehr zum Thema

Kommentare