Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Die gute Nachricht

Die Sympathieträger der Rosenheimer Polizei bekommen Unterstützung.

Verstärkung für den Rosenheimer Reitertrupp

Zwei Polizeibeamtinnen verstärken nach erfolgreicher Ausbildung den Rosenheimer Reitertrupp. Dieser wurde neu eingekleidet und präsentiert sich ab sofort in der neuen blauen Uniform. Zu seinem 30-jährigen Bestehen hatte Polizeipräsident Robert Kopp 2017 die Bedeutung des Reitertrupps für das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung unterstrichen und eine Aufstockung von fünf auf sechs Reiter angekündigt. Nun haben sich Simone Rosemann (35) und Magdalena Sigl (31) im bayernweiten Bewerbungsverfahren durchgesetzt. Sie verstärken nun den bisher von fünf Männern dominierten Rosenheimer Reitertrupp.

Kommentare