Fahrten unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Mühldorf - Wegen seiner unsicheren Fahrweise fiel am Freitagabend ein 48-jähriger Autofahrer einer Polizeistreife auf. Er stand erheblich unter Alkoholeinfluß, ein Test erbrachte einen Wert von über 1,8 Promille.

Bei einer weiteren Kontrolle gegen Mitternacht im Stadtgebiet Mühldorf wurde bei einem 20-jährigen Mühldorfer Pkw-Fahrer durch einen Schnelltest der Konsum von Drogen nachgewiesen.

Kommentare