Zwölf Grassauer Kinder hatten sich in den Ferien mit Otto Göls, Thomas Hainz und seinen Helfern getr

Zwölf Grassauer Kinder hatten sich in den Ferien mit Otto Göls, Thomas Hainz und seinen Helfern getroffen, um Insektenhotels zu bauen.

Die Kinder durften selbst mit dem Akkuschrauber arbeiten und konnten so ihr handwerkliches Geschick zeigen. Als der Rahmen des Insektenhotels fertig war, wurde er mit Bambus und Holz gefüllt. Zwischendurch gab es eine kleine Stärkung, und am Ende konnte jeder sein eigenes Insektenhotel präsentieren. re

Auch interessant

Kommentare zu diesem Artikel