Zwei Todesfälle und 57 Neuinfektionen

Traunstein – Von Mittwoch auf Donnerstag meldet das Landratsamt Traunstein, dass zwei mit Covid-19 infizierte Frauen im Alter von 82 und 86 Jahren verstorben sind.

Im gleichen Zeitraum haben sich laut Behördenangaben 57 Personen mit dem Virus infiziert, 65 sind genesen. In den Kliniken werden derzeit 25 Patienten stationär behandelt, sieben von ihnen intensiv. Die Inzidenz steigt auf 169,2. Geimpft sind mittlerweile 22 500 Personen, darunter 9715 Personen mit den beiden Dosen. hgy

Kommentare