Zwei Neuinfektionen im Kreis Traunstein

Traunstein – Dem Staatlichen Gesundheitsamt Traunstein sind gestern erstmals seit dem 12. Juni wieder zwei Corona-Neuinfektionen gemeldet worden.

Derzeit liegen der Behörde 68 aktive Covid-19-Fälle vor. Somit sind insgesamt 1328 bestätigte Fälle dokumentiert, die seit Beginn der Pandemie positiv getestet wurden. Als genesen gelten mindestens 1173 Personen (13 mehr als am Mittwoch). Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 0,56. In den Kliniken im Landkreis Traunstein werden vier Covid-19-Patienten behandelt, davon zwei intensivmedizinisch. re

Kommentare